Wie man ein Video in PowerPoint einbindet

Heben Sie die Hand, wenn Sie sich abschalten, sobald jemand während eines Meetings am Arbeitsplatz ein PowerPoint-Deck öffnet. Alle? Natürlich. PowerPoint bleibt zwar eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Präsentation zu erstellen, ist aber auch zu einem der gefürchtetsten Teile des Bürolebens geworden. Glücklicherweise gibt es einen einfachen Weg, den Tod durch PowerPoint Windows 10 zu überwinden: eingebettete Videos. Oder Sie nutzen in PowerPoint Bilder Transparent machen usw. PowerPoint bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten und genau das ist das Problem.

 

Es wird vorhergesagt, dass bis 2020 Online-Videos mehr als 80% des gesamten Internetverkehrs der Verbraucher ausmachen werden, aber nur 4% der Moderatoren nutzen Videos während ihrer Präsentationen. Es gibt eine große Chance, das Interesse an Ihrer Präsentation zu wecken, indem Sie ein Videos in Powerpoint einbetten. Egal, ob Sie eine Idee, ein Produkt oder eine Strategie verkaufen, Sie werden die Aufmerksamkeit Ihres Publikums viel effektiver mit einem Video erregen.

Wie man ein Video einfügt in PowerPoint

Einbetten eines Videos aus einer Datei

Der Prozess zum Hinzufügen eines Videos zu PowerPoint variiert leicht je nachdem, mit welcher Version von PowerPoint Sie arbeiten. Wenn Sie auf einem Mac arbeiten oder einfach nur ein Video einbetten möchten, das ohne Internetverbindung abgespielt werden kann, laden Sie das Video, das Sie einbetten möchten, als Datei auf Ihren Desktop. Führen Sie dann diese Schritte aus.

 

  1. Klicken Sie auf die gewünschte Folie und wählen Sie dann Menü > Einfügen.

 

  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Video > Film aus Datei.

 

  1. Suchen Sie das Video, das Sie hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Einfügen.

 

  1. Spielen Sie mit den Einstellungen in der Symbolleiste für das Videoformat ab, um sicherzustellen, dass es so abgespielt wird, wie Sie es wünschen. Wählen Sie beispielsweise „Vollbild abspielen“ oder „Automatisch starten“, um Ihr Video beim Abspielen dieser Folie in den Mittelpunkt zu rücken.

 

  1. Sehen Sie sich Ihre Präsentation in der Vorschau an, um zu überprüfen, ob Ihr Video so abgespielt wird, wie Sie es sich wünschen!

 

Einbetten eines YouTube-Videos in PowerPoint

 

Auch hier variiert der Prozess zum Hinzufügen eines Videos von YouTube, je nach Betriebssystem und Version von PowerPoint. Diese Schritte funktionieren für die Einbettung von YouTube-Videos in PowerPoint 2016, 2013 und 2010 von einem PC aus. YouTube ist die einzige unterstützte Streaming-Videoseite, und leider können Sie YouTube-Videos nicht in Mac-Versionen von PowerPoint einbetten.

 

  1. Suchen Sie auf YouTube das gewünschte Video, klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen unter dem Videobild und wählen Sie Einbetten.

 

  1. Kopieren Sie den Embed-Code. Stellen Sie sicher, dass es der richtige Code ist – wenn es mit „http“ beginnt, ist es der falsche Code, finden Sie die Schaltfläche Embed, für das Embed-Skript sollte es mit „<iframe width“ beginnen.

 

  1. Wechseln Sie zu PowerPoint und wählen Sie die Folie aus, der Sie ein Video hinzufügen möchten.

 

  1. Klicken Sie auf Einfügen. Sie können verschiedene Objekte in die Folie einfügen.

 

  1. Klicken Sie auf Video > Online-Video. Wenn Sie sich in PowerPoint 2010 befinden, wählen Sie stattdessen „Video von der Website“.

 

  1. Klicken Sie hier auf Einbettungscode einfügen und fügen Sie den Einbettungscode ein. Klicken Sie in PowerPoint 2010 auf „Video von der Website einfügen“.

 

  1. Wählen Sie das Video aus und klicken Sie auf „Wiedergabe“.

 

  1. Klicken Sie auf das Menü „Start“, um auszuwählen, wie das Video abgespielt wird. Dies ist wichtig, da Ihr Video nur dann funktioniert, wenn Sie eine dieser Optionen wählen.

 

  1. Seien Sie online, wenn Sie auf Play. Sie benötigen das Internet, damit Ihr Video funktioniert.

 

Erstellen von Videos zum Hinzufügen zu Ihrer nächsten PowerPoint-Präsentation

Biteable macht es einfach, Videos für PowerPoint zu erstellen. Es ist eine einfache und kostengünstige Lösung für die Erstellung von Infografiken, Erklärungen oder Videopräsentationen. Du könntest jetzt gleich eintauchen und anfangen, ein Video kostenlos zu machen, oder einige der Vorlagen aus unserer Bibliothek ansehen.

Wie man alles vom alten iPhone auf das neue iPhone 6 oder 6 überträgt Plus einfach und schnell.

Planen Sie, das neue iPhone 6 (Plus) oder iPhone 6S (Plus) zu bekommen? Möchtest du alles von der alten auf die neue verschieben? Kein Problem, wir führen Sie durch die beiden absolut einfachsten und schmerzfreisten Methoden, um alles von diesem alten iPhone auf das brandneue spankin new iPhone 6 oder 6 plus zu migrieren. Die Übertragung von allem von iPhones ist ähnlich wie die Migration von iPads, also wenn Sie das vorher gemacht haben, werden Sie in vertrautem Gebiet sein. Wenn das alles für dich völlig neu ist, mach dir keine Sorgen, denn es ist sehr einfach. Wie Sie ihre Fotos aufs iPhone übertragen können, erklären wir Ihnen hier mit verschiedenen Lösungsmöglichkeiten:

Lösung 1: Daten vom alten iPhone auf das neue iPhone übertragen mit iCloud

Dies ist bei weitem die einfachste Methode und erfordert keinen PC oder Mac, aber sie setzt voraus, dass iCloud auf dem Originalgerät eingerichtet ist. Wenn Sie keine iCloud eingerichtet haben oder eine langsamere Internetverbindung haben, wechseln Sie stattdessen zur untenstehenden iTunes-Methode.

– Sichern Sie das alte iPhone manuell mit iCloud, indem Sie „Einstellungen“ öffnen, auf „iCloud“ tippen, nach unten navigieren und auf „Storage & Backup“ tippen, dann auf „Jetzt sichern“ tippen.

– Starten Sie das iPhone 6 oder 6+ und gehen Sie durch das einfache Setup, wählen Sie entweder „Restore from iCloud Backup“.

– Warten Sie, bis das neue iPhone von Ihrem alten iPhone Backup wiederhergestellt wird, dies kann eine Weile dauern, abhängig von der Größe Ihres Backups, wie viel Material Sie auf den iPhones haben und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

– Wenn Sie fertig sind, wird Ihr neues iPhone alles vom alten iPhone haben und Sie sind bereit zu gehen!

Ist das nicht einfach oder was? Wenn Sie keine iCloud haben oder Ihre Internetverbindung langsamer ist, ist auch die folgende iTunes-Methode ganz einfach.

Lösung 2: Migration eines alten iPhone auf ein neues iPhone mit iTunes

Sie haben kein iCloud-Setup? Oder haben Sie vielleicht nicht genug iCloud-Speicher, um ein Backup zu erstellen? Keine große Sache, Sie können iTunes verwenden, um die Migration durchzuführen. Sie benötigen jedoch einen Mac oder PC, so dass es nicht ganz so automatisiert ist wie die oben genannte iCloud-Methode, aber es ist immer noch extrem einfach und für einige Benutzer, die langsamere Breitbandverbindungen haben, kann es sogar schneller sein.

-Sichern Sie das ältere iPhone mit iTunes, indem Sie es über USB mit dem Mac/PC verbinden, iTunes starten, dann mit der rechten Maustaste auf das iPhone in der iTunes-Seitenleiste klicken und Backup wählen.

-Warten Sie, bis die Sicherung abgeschlossen ist, und trennen Sie dann das alte iPhone vom Computer.

-Schalten Sie nun das neue iPhone ein, und wählen Sie auf dem Bildschirm „iPhone einrichten“ „Aus iTunes Backup wiederherstellen“, tippen Sie auf Weiter und verbinden Sie das neue iPhone mit dem Computer.

-Wählen Sie das letzte Backup, das Sie gerade im Wiederherstellungsmenü von iTunes erstellt haben, und klicken Sie dann auf „Fortfahren“.

-Warten Sie, und wenn die Übertragung abgeschlossen ist, wird das iPhone selbst neu gestartet und alles vom alten iPhone wird auf dem neuen und einsatzbereit sein.

Lösung 3: Übertragen Sie Dateien vom alten iPhone auf das neue iPhone 6 in einem Klick mit Syncios Phone Transfer.

Schritt 1. Ausführen von Syncios Phone to Phone Datenübertragung

Installieren Sie die Syncios iPhone Transfer und iTunes auf dem Computer. Um iPhone Daten auf das iPhone 6 zu übertragen, sollten Sie auf die Schaltfläche Übertragen klicken, um die Datenübertragung zu starten. Es öffnet sich ein Datenübertragungsfenster.

Schritt 2. Zwei iPhones an den Computer anschließen

Schließen Sie sowohl Ihr altes iPhone und iPhone 6 oder 6 sowie Ihren Computer mit den mitgelieferten Apple USB-Kabeln an. Die beiden iPhones werden schnell erkannt und im Übertragungsfenster iPhone zu iPhone angezeigt. Sie können Positionen tauschen, indem Sie auf die Schaltfläche in der Mitte klicken. Stellen Sie sicher, dass das iPhone 6 oder iPhone 6 plus in der Position Zieltelefon angezeigt wird. Wie Sie sehen, können Sie mit Syncios Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Musik, Videos, Whatsapp, Fotos, Lesezeichen und E-Books auf das neue iPhone 6 übertragen.

Schritt 3. Starten Sie das alte iPhone auf das iPhone 6 Datentransfer.

Starten Sie einfach den Datentransfer, indem Sie auf Übertragung starten klicken. Daten in Ihrem alten iPhone werden automatisch auf das neue iPhone übertragen, Sie können den Übertragungsprozess in der Oberfläche überprüfen. Abhängig von den von Ihnen gewählten Dateitypen kann der Übertragungsprozess einige Minuten dauern. Wenn es fertig ist, werden die Daten auf Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone 6 plus übertragen.

Hinweis: Wenn Sie Ihre alten iPhone-Geräte mit iTunes oder iCloud gesichert haben, können Sie dieses iPhone Transfer-Tool auch verwenden, um Ihr iTunes/iCloud-Backup auf Ihrem neuen iPhone 6(Plus) oder iPhone 6S(Plus) Gerät wiederherzustellen.

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!